Beteiligungen geschlossene Fonds Infoportal

Sie sind auf der Suche nach geschlossenen Fonds?

Aktuell befinden sich rund 1.500 geschlossene Fonds und Realimmobilien von über 500 Emittenten auf unserer Plattform.

Mehr Informationen

Kennen Sie mündelsichere Anlagen?

                                           

Mündelsichere Anlagen!

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH. Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Indium (In) aus dem Hause TerraMetal

                                                                           /Erde-Fotolia_120605.jpg

Kennen Sie mündelsichere Anlagen?

Die gibt es nicht mehr wirklich. Seit dem 1. Januar 2013 werden deutsche Staatsanleihen zu neuen Bedingungen vergeben. Bei Bundesanleihen kann jederzeit eine Gläubigerversammlungen einberufen werden, wenn Zahlungsausfälle erwartet werden.

Die zusammen gerufenen Gläubiger stimmen dann über die Herabsetzung des Nennwertes, eine Laufzeitverlängerung oder Zinsänderungen ab. Darüber hinaus ist es auch möglich die Währung der Anleihe zu ändern und den Gerichtsstand ins Ausland zu verlegen. Die neuen Bedingungen gelten für Anleihen in der gesamten Eurozone. Damit ist die Mündelsicherheit mehr oder weniger abgeschafft.

Aber wohin soll man investieren wenn nicht einmal mehr Bundesanleihen mündelssicher sind?

Wussten Sie, in welche Papiere beispielsweise Lebensversicherungen investieren?

Wir machen Ihnen ein Vorschlag, investieren Sie nicht in in Geldwerte, sondern in Sachwerte, in reale Sachwerte.
Geschlossenen Fonds (AIF) und andere Sachwertbeteiligungen bieten Ihnen die Möglichkeit in Sachwerte aller Art zu investieren. Beispielsweise in Eisenbahnen, Flugzeuge, Schiffe, Immobilien, Container oder Öl und Gas sowie erneuerbare Energien oder Private Equity.

Auf unserser Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich aktuell 4138 geschlossene Fonds (AIF) von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 108 für Sie verfügbar. Beispiele wären der Tellur (Te) aus dem Hause TerraMetal oder der Rhenium (Re) des Emittenten TerraMetal.

Heute möchten wir Ihnen den Indium (In) aus dem Hause TerraMetal vorstellen.

Highlights

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg
Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Haben oder nicht haben: WealthCap Private Equity 20 nun auf unserer Plattform beteiligungsfinder.de

Alle Daten finden Sie hier: WealthCap Private Equity 20 aus dem Hause WealthCap

                                                                      /Tipp-Fotolia_14422341_XS.jpg
Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Auf unserser Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich aktuell 4138 geschlossene Fonds, Genussrechte, Nachrangdarlehen und Direktbeteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. 

Aktuell sind 108 Beteiligungen für Sie verfügbar.

Haben oder nicht haben.

Die Deutschen besitzen wenige Aktien, ein bisschen Gold, viel zu viele schlechte Versicherungen und auf den Bankkonten liegen aktuell ca. 2 Milliarden Euro. Das meiste Geld der Deutschen jedoch liegt in Immobilienanlagen. Wie schlecht die Verteilung des Vermögens wirklich ist, zeigt eine Studie der Steinbeis Hochschule in Berlin. Sie zeigt auf, wie das Vermögen deutscher Privathaushalte derzeit verteilt ist:

  • Immobilien 6.115 (in Millionen Euro)
  • Kurzfristige Konten 1.822
  • Versicherungen 1.588
  • Investmentfonds 448
  • Langfristige Konten 399
  • Gold 352
  • Pensionsrückstellungen 316
  • Aktien 280
  • Anleihen 266
  • Sonstige Beteiligungen 196

Gerade der Bereich der Beteiligungen ist damit zu gering „ausgelastet“. Es gibt viele Produkte mit hohen Renditen, die sicher mehr Risiko als Chance bieten, es gibt aber auch viele die bei geringem Risiko ansehnliche Ausschüttungen generieren.

Sehen Sie sich bspw. die Beteiligung WealthCap Private Equity 20 an. 

Eckdaten zu WealthCap Private Equity 20:

– Investitionen im Bereich Private Equity
– Beteiligung an institutionellen Zielfonds
– Geplante Laufzeit: maximal 12 Jahre
– Prognostizierte Rendite (IRR)*: 11% p.a.
– Mindestbeteiligung: 250.000 Euro

 

Die Beteiligung WealthCap Private Equity 20

Sehr geehrte Leser, 

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG –
Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen
oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei 
www.beteiligungsfinder.dewww.schusser.de oder 
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 Bild: Fotolia

Container sind stabile Sachwerte – Wechselkoffer Euro Select 2 von Solvium Capital

Alle Daten finden Sie hier: Die Direkt-Beteiligung Wechselkoffer Euro Select 2 aus dem Hause Solvium Capital                                                     

      /Containerbild.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

 

Hier finden Sie alle aktuellen Containerangebote: H I E R

Auf der Profiplattform für Beteiligungen wie Alternative Investmentfonds, Genussrechte, Anleihen, Direktbeteiligungen oder Private Placements: schusser.de finden Sie 4136 Angebote, 109 davon sind aktuell verfügbar. Sie haben eine große Auswahl aus allen Kategorien wie beispielsweise Energiefonds, Immobilienfonds, Flugzeugfonds oder Private Equity Beteiligungen.


Gehandelt wird immer – Container sind eine ideale Ergänzung Ihres Portfolios, als Direktinvestment oder Fonds (AIF).

Noch vor wenigen Jahrzehnten wurden Güter in Säcken oder Fässern transportiert. Um sie zu verschiffen, brauchte man oft hunderte Hafenarbeiter. Dann kam der Container – und revolutionierte den Warentransport.

Heute sind Container ein unverzichtbarer Bestandteil der weltweiten Warenströme. Und sehr begehrt: In den letzten zehn Jahren wurden jedes Jahr durchschnittlich rund drei Millionen TEU* neuer Container benötigt. Die Linienreedereien mieten gut 40 Prozent der Container, die sie benötigen. Tendenz steigend – denn der Trend geht zum Leasing.

Dazu kommt: Container sind stabile Sachwerte. Mit Container-Direktinvestments bspw. von Buss, Solvium, Magellan oder CH2 können Sie davon profitieren. Darum: Handeln Sie jetzt. Und investieren Sie in Container-Direktinvestments .

                                     /Container-Schiff-Klein.jpg

Einfache Sache

– Direkte Investition in Container
– Erfahrene Partner
– Günstiger Einzelpreis durch Container-Erwerb in großen Stückzahlen
– Miete, Mietdauer und Rückkauf vertraglich festgelegt
– Reine Eigenkapitalinvestition
– Attraktive Renditen

Informationen und die Möglichkeit zum Erwerb dieser Sachwertbeteiligung finden Sie bei schusser.deselbstverständlich auch Fonds, bzw. Beteiligungen aus dem Erstmarkt, immer mit attraktiven Rabatten. 

Mehr zu diesem Cotainerangebot: Wechselkoffer Euro Select 2

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /Schusser-Beteiligungsfinder.png

Viele Informationen zu Sachwertbeteiligungen finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de,
www.schusser.de und
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia

Chancen von geschlossenen Fonds (AIF) und anderen Kapitalanlagen, bspw. CTI 1 D von ThomasLloyd

Chancen von Sachwertbeteiligungen

Sachwertbeteiligungen wie  CTI 1 D des Emissionshauses  ThomasLloyd bieten für Anleger viele Möglichkeiten der Kapitalanlage. 

Weitere Beispiele, die Sie auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de finden, wären Lacuna Energieportfolio I oder Wohnwerte 1 aus dem Hause Lacuna und QM3.
/Fotolia_8894251_XS.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH. Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der CTI 1 D aus dem Hause ThomasLloyd



Geldwertanlagen wie Festgelder, Geldmarktsfonds, Rentenversicherungen oder Kapitallebensversicherungen dagegen bieten kaum Erträge und sind, siehe Staatsanleihen in Griechenland, nicht wirklich sicher.
Lediglich deutsche Staatsanleihen bieten zu ca. 0,25  % Verzinsung in 2015 noch Sicherheit, aber wie lange noch?

Für den Anleger heißt es daher Streuung als erstes Ziel zu verwirklichen.
Die Chancen von Sachwertbeteiligungen wie CTI 1 D sind folgende:

  • flexibel und liquiditätsschonend
  • geringer Verwaltungsaufwand gegenüber Immobilien und Einzelinvestitionen
  • die Anlage bietet den Zugang zu renditestarken Finanzprodukten, die dem normalen Privatanleger verwehrt ist
  • breite Streuung, dadurch Sicherheit für das Gesamtportfolio
  • meist hohe Rückflüsse am Ende der Laufzeit
  • Gesellschafter entscheiden
  • Einfluss auf die Kapitalanlage in Gesellschafterversammlungen möglich
  • Transparenz
/Geld-Fotolia_881319_XS.jpg

Ausgewählte Sachwertbeteiligungen bieten eine gute Alternative zu „Geldwertanlagen“.

Viele Anlageklassen sind nur exklusiven Investorenkreisen vorbehalten. Mit Sachwertbeteiligungen wie CTI 1 D investieren Sie im Kreis anderer Gesellschafter wie Banken, Versicherungen oder Vermögensverwaltern.

Über die Plattform für Beteiligungen geschlossene-fonds-vermittler.de haben Sie die Möglichkeit, sich an über 4138 Sachwertanlagen zu beteiligen. Die Mindestzeichnungssummen liegen in der Regel bei 2.500,– € bis 10.000 €. Einige wenige liegen darüber, einige beginnen schon mit 50,– € monatlichen Sparraten.

geschlossene-fonds-vermittler.de sendet Ihnen auf Wunsch die Prospekte per E-Mail oder Post, hilft Ihnen bei der Auswahl, der Abwicklung, gute Konditionen sind selbstverständlich.

Einer dieser aktuellen geschlossenen Fonds / Sachwertanlagen ist der  CTI 1 D des Initiators ThomasLloyd. Fondskategorie Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä. Währung EUR Mindestanlage 10.000 €

Highlights

Hier kommen Sie zur Download Plattform

– Mindestbeteiligungssumme: EUR 10.000, kein Agio
– Ausschüttung ab dem ersten vollen Monat über 4,15 % p.a.
– Erträge aus der Beteiligung stellen Einkünfte aus Kapitalvermögen dar
– Anbieter mit langjähriger Erfahrung
– Eigenkapitalbeteiligung
– Voll reguliert
– Risikogemischter geschlossener Publikums-AIF
– 12 Monate Laufzeit

/Video-Thomas-Lloyd-160428.jpg

CTI 1 D

Sehr geehrte Leser, 

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg
Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Sie suchen eine gute Sachwertbeteiligung, beispielsweise SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG des Emissionshauses Solit Kapital?

/TIPP-Fragen-Hilfe-Loesung-Fotolia_48898215_XS.jpg                                                                         

Sie suchen eine Sachwertbeteiligung (AIF) oder andere Sachwertbeteiligung, beispielsweise  SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG des Emissionshauses Solit Kapital?

Gerne bieten wir Ihnen auch andere Kapitalanlagen, vom der 50,– € Crowdanlage bis zur Immobilie an.

Auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich aktuell  Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 109 für Sie verfügbar. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG des Emissionshauses Solit Kapital. Weitere Beispiele wären der Graphit (C) oder Wismut (Bi) von TerraMetal und TerraMetal.

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG aus dem Hause Solit Kapital

/Fotolia_4225550_XS.jpg

Zu allen Beteiligungen stehen Ihnen Prospekte, Fakten zum Fonds, Analysen, d.h. Bewertungen oder kurze Flyer im PDF Format zur Verfügung. Gerne sendet man ihnen auch die Unterlagen im Original per Post.
 
Der Fonds SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG und die Highlights finden Sie mit leicht einem Klick.
 
Highlights

  • solide Sachwertanlage mit aussichtsreichen Perspektiven
  • Unabhängige Investitionsmöglichkeit bei Lagerung der Edelmetalle in hochsicheren Tresorräumen
  • Zugangssicherung zum Tresor durch 6-Augen-Prinzip
  • Signifikante Kostenvorteile durch Großeinkauf von Edelmetallbarren bei gleichzeitigem Erwerb von Silber ohne Mehrwertsteuer
  • Hohe Transparenz durch jederzeitige Bewertbarkeit des Fondsvermögens
  • Hohe Fungibilität der Beteiligung
  • Niedrige Kostenbelastung
  • Treuhandüberwachung
  • Steuerfreier Wertzuwachs nach Ablauf einer 1-jährigen Haltedauer möglich
  • Auch als Sparplan zum langfristigen Vermögensaufbau geeignet


 
SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de
.

 
Bild: Fotolia

Wer spart, verliert – Vorschlag Solvium Container Invest Angebot 13-05 von Solvium Capital

Alle Daten finden Sie hier: Der Solvium Container Invest Angebot 13-05 aus dem Hause Solvium Capital       
                                                                 
/unser-Tipp-Fotolia.jpg                                                                                    

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Zinsen-Fotolia.jpg

Wer spart, verliert…

Aktuell verliert Geldvermögen jeglicher Art tagtäglich an Wert. Die historisch tiefen Zinsen sorgen dafür, dass auch Ihr Geld von der Inflation aufgezehrt wird. Diesen unaufhaltsamen Vorgang nennt man “Finanzielle Repression”

Beispiel bei 0,5% Sparzins, 2,0% Inflation

Anlagevermögen 10.000,– €
Kontostand in 4 Jahren 10.201,51 €
Kaufkraft in 4 Jahren 9.424,61 €
Kaufkraftverlust 575,39 €

Was können Sie tun, um diesen Prozess zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Strukturieren Sie Ihr Portfolio neu und investieren Sie verstärkt in nachhaltige Sachwerte, wie beispielsweise Immobilien.

Die Investition in das sogenannte Sachwerte ist sehr gesucht – beteiligungsfinder.de stellt Ihnen ein Warengeschäft der besonderen Art vor.  

Eckdaten zu Solvium Container Invest Angebot 13-05

Gesellschaft: Solvium Capital
Fondskategorie Direktinvestment>Container
Substanzquote 100.00 %
Mindestanlage 3.440,– €
Ausschuettung 0.00% – 10.17%
Laufzeit 3 J. Jahre
Aktueller Status verfuegbar
Fremdkapitalquote 0%
Währung EUR
Verfügbar seit 14.10.2015

– Direktinvestment in vermietete Standardcontainer mit Eigentumszertifikat
– 10,17 % p.a. (monatliche Mietzahlungen)
– 113,05 % Gesamtmittelrückflüsse
– Nur 3 Jahre Laufzeit plus Verlängerungsoption
– Zusätzliche Rückgabemöglichkeit nach 18 Monaten
– 4,74 % p.a. IRR-Rendite2 bei nur 3 Jahren Laufzeit
– Bereits ab einem Kaufpreis von 3.440 Euro (2 Container)

Schauen Sie sich den FILM an: Logistik – Wechselkoffer haben die Straße erobert


Eckdaten zu Solvium Container Invest Angebot 13-05
 

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu Sachwertbeteiligungen finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 Bild: Fotolia

Platzierungsvolumen der Sachwerte

/Fotolia_13998602_XS.jpg

Das Platzierungsvolumen der Sachwerte ist in 2015 um mehr als 24 % gestiegen.

Sachwerte bedeutet in diesem Fall geschlossene Fonds (Alternative Investmentfonds). In 2014 lag das Beteiligungskapital noch insgesamt bei circa 1 Milliarde €, in 2015 waren es schon mehr als 1,3 Milliarden €. Hauptsächlich gingen die Investitionen in AIF, Vermögensanlagen und Direkt Investments. Wenn man nur noch die gesamten Investitionen der institutionellen Anlegern mit addiert kommt man auf einen Platzierungsvolumen nahe der 2 Milliarden Grenze. 

/Fotolia_14422341_2_XS.jpg

Wir möchten Ihnen heute vier Beteiligungen vorstellen: 

HTB Immobilien Portfolio 7 von HTB

– Investition in voraussichtlich bis zu 50 geschlossene deutsche Immobilienfonds
– Investitionsvolumen: 15 Millionen Euro, ausschließlich Eigenkapital
– progn. Laufzeit: voraussichtlich 10 Jahre
– progn. Ausschüttung: 4 % p.a. in 2017, rd. 5 % p.a. in 2018 bis 2019, ab 2020 rd. 10 % p. a.
– Vorabverzinsung: 3 % p. a.
– Mindestbeteiligung: 5.000 Euro
– Prognostizierter Gesamtmittelrückfluss rd. 169 % (vor Steuern) 

RenditeLAGER Hildesheim von Valerum

RE 09 Windenergie Deutschland von reconcept

– Sicheres Investitionsland Deutschland
– Beteiligung an mehreren Windenergieanlagen
– Anbieter mit langjähriger Windstromerfahrung
– Auszahlungen: 6% p.a. steigend auf 8% p.a. (Prognose)
– Laufzeit: 7 Jahre, bis 31. Dezember 2023 (Prognose)
– Bonus: 3% p.a. für Frühzeichner
– Konkrete Projekte bereits in der Pipeline

Deutsche Finance – PORTFOLIO Fund I von Deutsche Finance


Fondstyp:      Geschlossener Publikums-AIF
Fondsgesellschaft:      DF Deutsche Finance PORTFOLIO Fund I GmbH & Co. geschlossene InvKG
     („PORTFOLIO Fund I”)
Gründungsdatum:      29.09.2014
Geplantes Gesellschaftskapital:      35 Mio. EUR
Mindestbeteiligung:      5.000 EUR, Beträge darüber müssen durch 100 EUR teilbar sein
Ausgabeaufschlag:      5 % (auf 100 % der Pflichteinlage, mit Einmaleinlage sofort zahlbar)
Zahlungsmodalitäten:      mind. 50 % der Pflichteinlage zahlbar als Einmaleinlage, weitere 50 % der
     Pflichteinlage zahlbar in bis zu 100 monatlichen Ratenzahlungen.
     Der Mindestbetrag einer Rate beträgt 25 EUR.
Beitrittsphase:     bis 30.06.2016
Platzierungsgarantie:     es wurde eine Platzierungsgarantie in Höhe von 3 Mio. EUR
    (mind. Gesellschaftskapital) abgegeben
Einzahlungsdauer:     plangemäß bis zum 31.12.2024
Liquidationsphase:     plangemäß ab 01.01.2029
Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG):     DF Deutsche Finance Investment GmbH
Verwahrstelle:     Caceis Bank Deutschland GmbH

Die meisten Beteiligungen wurden wieder in Immobilien in Deutschland getätigt, hier waren es mehr als 478 Millionen €, international gesehen circa 560 Millionen €. In Container flossen 172 Millionen €, Flugzeugleasing 189 Millionen €, der Rest in Wind, Solar und sonstige erneuerbare Energien, Portfolio Fonds, Private Equity, und ganz am Ende Schiffsbeteiligungen.

Wenn man das platzierte Eigenkapital nach Anlageklassen aufteilt sind mehr als 65 % im Bereich der AIF = Alternative Investmentfonds, danach folgen mit 14 % geschlossene Fonds nach dem Vermögensanlagegesetz, 14 % Direkt Investments, und 4 % Nachrangdarlehen.

In Zeiten der Niedrigzinsphase, diese Phase wird wohl noch sehr lange anhalten, sind Sachwert Beteiligungen in erneuerbare Energien, Immobilien, Flugzeuge und so weiter eine perfekte Ergänzung zu Aktien. Aktien haben lediglich den Nachteil, dass sie Anleger oft nicht gut schlafen lassen, da das auf und ab der Kurse die Nerven belastet!

/Fotolia_7829651_S.jpg


beteiligungsfinder.de stellt regelmäßig aktuelle Beteiligungen vor, einer dieser Fonds ist der HTB Immobilien Portfolio 7, der Gesellschaft HTB


Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen

                                                                  /Euro-Fotolia_120605.jpg

Auf unserer Anleger – Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich 4138 Geschlossene Fonds – Alternative Investments – Genussrechte – Direktbeteiligungen – Nachrangdarlehen, Private Placements u.a. von mehr als 614 Initiatoren. 

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Heute möchten wir Ihnen die Beteiligung Wind Direkt aus dem Hause Steiner & Company vorstellen.

/Zinsen-Fotolia.jpg

Geldanlage ist in Zeiten niedriger Zinsen eine echte Herausforderung. Das auf und ab an der Börse ist auch nicht nach jedermanns Geschmack. Einen Ausweg aus diesem Dilemma bietet Ihnen eine Anlagestrategie, die auf Sachwerte und damit auf bleibende Werte setzt.

Deswegen ist jetzt Zeit zu handeln

Anlagen müssen in Rendite trächtigere Anlageformen umgeschichtet werden. Mehr als 40 % des Geldvermögens der deutschen schlummert auf diesen niedrigverzinslichen Anlagen. Bereits seit drei Jahren liegen die Zinsen unter der Inflationsrate.

Bis zum Jahr 2020 verlieren die deutschen Privathaushalte dadurch bis zu 300 Milliarden € an Kaufkraft. So wird die schleichende Enteignung greifbar.

Steuern Sie gegen und investieren Sie in Sachwertanlagen, vergessen Sie dabei die Streuung nicht. 40 % auf Sparbüchern und Festgeldern sind in dieser Zeit ökonomisch nicht sinnvoll.

Wie können Sparer ihr Vermögen langfristig retten?

Investitionen in Sachwerte sind daher naheliegend, unsere geschlossene-fonds-vermittler.de stellt Ihnen aktuell 109 Beteiligungen zur Verfügung. Gelistet sind bislang mehr als 4138 geschlossene Fonds, Genussrechte und u.a. von mehr als 614 Emittenten.

Geschlossenen Fonds, bzw. Sachwertbeteiligungen, wie beispielsweise Wind Direkt des Inititors / KVG Steiner & Company, der Neue Energien Portfolio I oder CTI 9 – Fünfte Cleantech Infrastrukturfonds von ÖkoRentaund ThomasLloyd bieten Wertstabilität und Rendite. Dies muss jedem Anleger wichtig sein!

/fotolia_unsertipp.jpg

Unser Tipp des Tages im Überblick:

Fondsname: Wind Direkt
Emittent: Steiner & Company

  • Fondskategorie New Energy
  • Ausschuettung 7.25% – 7.25%
  • Laufzeit 4 J. Jahre
  • Währung EUR
  • Verfügbar seit keine Angabe

Highlights:

– Professionelles Netzwerk
– Beste erfahrene Partner
– Genehmigte und zertifi zierte Anlagen
– Alle Standorte gesichert
– Höchste technische Verfügbarkeit
– Einheitenzertifikat
– Vollwartungsvertrag mit 24h Service
– All-Gefahren versichert
– Klare rechtliche Struktur
– Garantierte Einspeisevergütung
– Langfristige Bauteilgarantien
– Besichert durch Oberflächenrechte
– Ertragsüberwachung
– Windgutachten
– Kurzläufer 4 Jahre
– Hohe Sicherheitsreserven
– Feste Kauf- und Rückkaufpreise
– 7,25 % p.a Vermögenzuwachs (vor Quellensteuer, Soli und eventuell Kirchensteuer)

Fondsname: Wind Direkt

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia 

Platzierungsvolumen der Sachwerte

/Fotolia_13998602_XS.jpg

Das Platzierungsvolumen der Sachwerte ist in 2015 um mehr als 24 % gestiegen.

Sachwerte bedeutet in diesem Fall geschlossene Fonds (Alternative Investmentfonds). In 2014 lag das Beteiligungskapital noch insgesamt bei circa 1 Milliarde €, in 2015 waren es schon mehr als 1,3 Milliarden €. Hauptsächlich gingen die Investitionen in AIF, Vermögensanlagen und Direkt Investments. Wenn man nur noch die gesamten Investitionen der institutionellen Anlegern mit addiert kommt man auf einen Platzierungsvolumen nahe der 2 Milliarden Grenze. 

/Fotolia_14422341_2_XS.jpg

Wir möchten Ihnen heute vier Beteiligungen vorstellen: 

Molybdän (Mo) von TerraMetal

Aureus Tarif Flex (Einmalkauf) von Aureus

Hafnium (Hf) von TerraMetal

Graphit (C) von TerraMetal

Die meisten Beteiligungen wurden wieder in Immobilien in Deutschland getätigt, hier waren es mehr als 478 Millionen €, international gesehen circa 560 Millionen €. In Container flossen 172 Millionen €, Flugzeugleasing 189 Millionen €, der Rest in Wind, Solar und sonstige erneuerbare Energien, Portfolio Fonds, Private Equity, und ganz am Ende Schiffsbeteiligungen.

Wenn man das platzierte Eigenkapital nach Anlageklassen aufteilt sind mehr als 65 % im Bereich der AIF = Alternative Investmentfonds, danach folgen mit 14 % geschlossene Fonds nach dem Vermögensanlagegesetz, 14 % Direkt Investments, und 4 % Nachrangdarlehen.

In Zeiten der Niedrigzinsphase, diese Phase wird wohl noch sehr lange anhalten, sind Sachwert Beteiligungen in erneuerbare Energien, Immobilien, Flugzeuge und so weiter eine perfekte Ergänzung zu Aktien. Aktien haben lediglich den Nachteil, dass sie Anleger oft nicht gut schlafen lassen, da das auf und ab der Kurse die Nerven belastet!

/Fotolia_7829651_S.jpg


beteiligungsfinder.de stellt regelmäßig aktuelle Beteiligungen vor, einer dieser Fonds ist der Molybdän (Mo), der Gesellschaft TerraMetal


Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Asien braucht mehr Energie: Die Lösung – Sonne, Wind & Co. – Thomas Lloyd – Allianz der Ökonomen

                                                                       
THOMAS LLOYD BETEILIGUNGEN – Leistungsbilanz 2014 vorhanden – alle Bewertungen, wie bspw. kmi sehr gut!

/Information-Fotolia_120605.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R


Asien braucht mehr Energie: möglichst sofort und genau dort, wo sie benötigt wird. Dazu kostengünstig und auf umwelt- und menschenschonende Weise. Die einzig mögliche Lösung – der konsequente Ausbau der erneuerbaren Energien. Damit gewinnt die neue, „grüne“ Energiewelt des bevölkerungsreichsten Kontinents eine wirtschaftliche Dimension. Eine Dimension, die vorausschauende Investoren schon lange erkannt haben – und bereits heute damit hohe Erträge erwirtschaften.

Die Erfolgsfaktoren der erneuerbaren Energien in Asien

– Der Faktor Verfügbarkeit: eigene fossile ressourcen, wie Kohle, Gas und Öl sind in vielen Ländern Asiens Mangelware. erneuerbare Ressourcen wie Sonne, Wind, Erdwärme, Wasser und Biomasse (ernteabfälle) sind dagegen vor Ort im Überfluss vorhanden.
– Der Faktor Dezentralität: Dezentrale Energiegewinnung erspart die hohen Kosten und langen Vorlaufzeiten für den flächendeckenden Stromnetzausbau – und produziert strom direkt dort, wo er benötigt wird.
– Der Faktor Zeit: erneuerbare-Energien-Kraftwerke, wie z. B. solarparks im Kraftwerksmaßstab, können meist in weniger als einem Jahr errichtet werden – für konventionelle Kraftwerke bedarf es oft bis zu 10 Jahren oder sogar mehr.
– Der Faktor der Planungssicherheit: Strom aus erneuerbaren Energien kann in Asien heute bereits überwiegend wettbewerbsfähig ohne die Notwendigkeit staatlicher Subventionen produziert werden. Zusätzlich sichern erneuerbare-Energien-Gesetze (feste, langfristige einspeisevergütungstarife, steuervorteile etc.) in zahlreichen Ländern Asiens investments substanziell ab.
– Der Faktor Nachhaltigkeit: erneuerbare Energien schonen Mensch und umwelt, schaffen lokale Arbeitsplätze und sichern den Wohlstand in der Region.

Das Ergebnis ist ein großer und lukrativer Wachstumsmarkt

– Weltweit fördern bereits 127 staaten den mittel- bis langfristigen Wechsel zu den erneuerbaren Energien – politisch und finanziell.
– Die Philippinen streben beispielsweise einen 100-%-Umbau ihrer energiewirtschaft auf erneuerbare Energien in 10 Jahren an und fördern
intensiv deren Ausbau.
– Auch supranationale Geldgeber, wie die Weltbank und die europäische Investitionsbank, konzentrieren ihre globale Förderpolitik auf erneuerbare Energien.
– Im Jahr 2012 wurden weltweit usD 244 Mrd. in erneuerbare Energien investiert, davon über  USD 100 Mrd. allein in der region Asien / Pazifik.
– Zwischen 2004 und 2012 hat sich das Investitionsvolumen in erneuerbare Energien in der Region Asien / Pazifik fast verneunfacht.
– Bis 2030 sollen USD 8,2 Billionen in den Markt der erneuerbaren Energien investiert werden.

FAZIT: Dieser große und nachhaltige Wachstumsmarkt eröffnet insbesondere europäischen und amerikanischen Investoren ausgezeichnete Möglichkeiten, von den hohen Margen Erneuerbarer-Energien-Kraftwerke in Asien zu profitieren und damit den auf absehbare Zeit schwachen Renditeperspektiven der westlichen Märkte zu entkommen.

/Fotolia_7829651_S.jpg

NEU AUF DEM MARKT – THOMAS LLOYD – BETEILIGUNGEN SEIT APRIL 2016

– CTI 1 D
– CTI 2 D
– Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D)
– Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D)
– Fünfte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 9 D)

DER AUSBLICK

Der erzielte Verkaufserlös (Investitionskosten zzgl. realisierter Gewinne) stärkt noch einmal die Eigenkapitalbasis des ThomasLloyd SICAV-SIF-Cleantech Infrastructure Fund und steht in vollem Umfang für Reinvestitionen zur Verfügung.

Im Zuge dessen fließt er nicht nur in die Finanzierung des weiteren Baufortschritts bestehender Projekte und kommt damit nicht nur dem Abschluss bestehender Investitionszyklen zugute, sondern ermöglicht eine Skalierung des bewährten Geschäftsmodells durch die gezielte Akquise neuer attraktiver Erneuerbarer-Energien-Kraftwerksprojekte in Asien.

                                                                                
/Fotolia_Erde.png

Auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich 4138 Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. 

Aktuell sind 109 für Sie verfügbar.

Ein Vorschlag für einen Anlage finden Sie hier: Allianz der Ökonomen aus dem  Emissionshaus Allianz der Ökonomen.
 
Hier einige Daten für den Vergleich:

– Direkte Beteiligungen an den Unternehmen
– Durchschnittliche Rendite 5-6% – Zielrendite 10%
– 100% des Geschäftskapitals fließen in die Investitionen
– keine versteckten „Weichkosten“ wie Provisionen, Konzeption, Marketing, etc.
– Jährliche Kündigungsmöglichkeit
– Krisensichere ökonomisch nachgewiesene Anlageklassen
– Kaufkraft und Vermögen gesichert durch Substanzwerte
– Inflationsschutz
– keine Nachschusspflichten
– Die Genossenschaft ist zudem eine besonders insolvenzsichere Rechtsform  


 

Alle Daten finden Sie hier: Der Allianz der Ökonomen aus dem Hause Allianz der Ökonomen

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolio
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia